Aktualisiere Ergebnisse...

Referenzen und Empfehlungen von und für medSpezialisten

Hier finden Sie eine Übersicht unserer Partner sowie Empfehlungen von medSpezialisten aus vielen Bereichen der Gesundheit.


Ärzte

Dr. med. Rolf Morkramer

Experte der Hernienversorgung in Deutschland

Ein Riesenlob für ein hervorragendes Portal

Liebes medSpezialist-Team, ich möchte mich bei Ihnen für die super Gestaltung und Präsentation bedanken.

Wir sind begeistert von der einfachen Handhabung und Ihrem Service. Gerade die kompetente und persönliche Beratung hat mir sehr gut gefallen. Auch das ich meinen Eintrag bei Ihnen jederzeit aktualisieren kann, spricht für Sie. Machen Sie weiter so!

Seite besuchen: www.hernienzentrum-niederrhein.de


Berufs- und Fachverbände

PZVD

Privat-Zahnärztliche Vereinigung Deutschlands e.V.

Die Privat-Zahnärztliche Vereinigung Deutschlands e.V. ist die berufsständische Vereinigung von Zahnärzten, die in freier Praxis unabhängig tätig sind.

Das "Private Behandlungskonzept" der PZVD orientiert sich streng am Bedarf des Patienten, nämlich an

  • den medizinischen Erfordernissen an Prophylaxe und Heilung
  • bestmöglicher Versorgung nach dem neuesten Stand von Wissenschaft und Technik sowie
  • dem Wunsch des Patienten nach individueller, intensiver Behandlung

Die Mitglieder der PZVD orientieren ihr berufliches Engagement an den Interessen jedes Patienten. Der Mensch steht im Mittelpunkt. Einflussnahme von Dritten, z.B. Kostenerstattern auf die Behandlungsplanung lassen wir nicht zu. Allein der Patient entscheidet als Kostenträger über die Variante der vorgeschlagenen Behandlungen.

Private Zahnheilkunde ist die bundesweit bekannte Qualitätsmarke der PZVD. Sie definiert sich über qualitative Standards sowohl betrieblicher als auch fachlicher Natur. Sie ist die Alternative zum überregulierten und oft uneffizienten Gesundheitsbetrieb von Staats wegen.

Vollmitglied kann jeder niedergelassene Zahnarzt werden, der die Bedingungen der Satzung der PZVD erfüllt und als für sich verbindlich anerkennt.

Assoziiertes Mitglied kann jeder Zahnarzt werden, der die Ziele der PZVD unterstützen möchte und in engerem Kontakt mit Privatzahnärzten stehen möchte.

Wollen Sie mehr über eine Mitgliedschaft erfahren, dann klicken Sie bitte unseren Button.

Seite besuchen: www.pzvd.de


Verband der Universitätsklinika Deutschlands e.V.

Die deutschen Universitätsklinika

Die Deutschen Universitätsklinika sind führend in der Therapie komplexer, besonders schwerer oder seltener Erkrankungen. Die 33 Einrichtungen spielen jedoch als Krankenhäuser der Supra-Maximalversorgung nicht nur in diesen Bereichen eine bundesweit tragende Rolle. Die Hochschulmedizin ist gerade dort besonders stark, wo andere Krankenhäuser nicht mehr handeln können: Sie verbindet auf einzigartige Weise Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Die Uniklinika setzen federführend die neuesten medizinischen Innovationen um und bilden die Ärzte von morgen aus. Damit sind "Die Deutschen Universitätsklinika" ein unersetzbarer Impulsgeber im deutschen Gesundheitswesen. Der Verband der Universitätsklinika Deutschlands (VUD) macht diese besondere Rolle der Hochschulmedizin sichtbar.

Seite besuchen: www.uniklinika.de


Patientenuniversität

Patientenuniversität

Patientenuniversität an der Medizinischen Hochschule Hannover

Chronische Erkrankungen und zunehmende Alterung der Gesellschaft, steigern die Kontakthäufigkeit zu Krankenhäusern, Ärzten und anderen Einrichtungen im Gesundheitswesen.

Immer häufiger wird die Frage nach finanziellen Eigenbeteiligungen von Patientinnen und Patienten gestellt, um mit den Erkrankungen angemessen umzugehen.

Dabei geht es stets um Verantwortung - Eigeninitiative - Orientierung - Qualität - uvm. Die Patientenuniversität sagt deshalb:

"Bürgerinnen und Bürger benötigen den Zugang zu qualitativ hochwertigen Informationen. Sie müssen die Informationen so verstehen und nutzen können, dass sie zur Förderung und Erhaltung der Gesundheit beitragen."

Seite besuchen: www.patienten-universitaet.de


Stiftungen

Bremer Engel

Engel sind Freunde die uns wieder auf die Beine helfen, wenn unsere Flügel vergessen haben wie man fliegt.

Die Initiative BREMER ENGEL der Erika Müller Stiftung ist eine mobile Familienhilfe für schwerstkranke Kinder und ihre Angehörigen. Unsere BREMER ENGEL sind sieben speziell ausgebildete Kinderkrankenschwestern, eine Psychologin und eine Kunsttherapeutin, die die fachlichen und menschlichen Voraussetzungen dafür schaffen, dass schwerstkranke Kinder wesentlich schneller aus der Klinik in ihr familiäres Umfeld entlassen werden können. Damit wird der Heilungsprozess unterstützt oder es zumindest ein bisschen einfacher gemacht, ein schweres Leiden zu ertragen. Gleichzeitig wird den Eltern und Geschwistern geholfen, indem auch soziale und psychologische Unterstützung geboten wird.
Entscheidend ist, dass es die gleichen Schwestern sind, die das betroffene Kind sowohl in der Klinik als auch zuhause betreuen. Für diese Art der mobilen, häuslichen Betreuung von Patient und Familie sieht unser komplexes staatliches Gesundheitssystem leider keine Hilfe vor. Daher ist Privatinitiative gefordert – diese versucht die Stiftung mit ihrer Arbeit zu leisten.

Seite besuchen: www.bremer-engel.de


Stiftung Bremer Herzen

Unser Ziel ist es den Kampf gegen den Herzinfarkt zu intensivieren

Die STIFTUNG BREMER HERZEN widmet sich seit ihrer Gründung im Jahr 2010 unabhängig und gemeinwohlorientiert ihrem Satzungsauftrag, Herzinfarkte zu verhindern und zu einer Verbesserung der Versorgung von Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen beizutragen. Als gemeinnützige Organisation stellt sich die Stiftung der gesellschaftlichen Verantwortung, innovative Versorgungskonzepte für Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu entwickeln und in Bremen und dem Umland zu etablieren.

Seite besuchen: www.bremer-herzen.de